Betriebshof Weidenpesch

Aus KoelnWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eines der Hochhäuser, welches auf dem ehemaligen Gelände des Betriebshofes steht

Der Betriebshof Weidenpesch ist ein ehemaliger Betriebshof der Kölner Verkehrs-Betriebe AG, welcher sich im Stadtteil Weidenpesch (damals Merheim lrh.), befand.

Geschichte

Der Betriebshof wurde im Jahre 1902 eröffnet und 1969 aufgrund des anstehenden U-Bahn-Baus und den damit verbundenen großen Veränderungen des Streckennetzes im Kölner Norden, geschlossen. In den 70er Jahren wurden auf dem ehemaligen Gelände des Betriebshofes mehrere Wohnhochhäuser gebaut, welche bis heute existieren. Der Betriebshof war über die Kapuzinerstraße an die Neusser Straße, angebunden. Die Planungen für die Wiedereröffnung des Betriebshofes auf dem Gelände der Hauptwerkstatt der Kölner Verkehrs-Betriebe wurden beendet, sodass der Bau im Jahre 2018 beginnen konnte. Die Eröffnung wird schätzungsweise Ende 2022 erfolgen. Dabei sollen 32 Doppelzüge in einer Halle abgestellt werden können.[1]

Einzelnachweise

  1. Offizielle Informationsseite der KVB


Betriebshöfe der Kölner Verkehrs-Betriebe
Aktuelle Betriebshöfe Betriebshof MerheimBetriebshof NordBetriebshof WesselingBetriebshof West
Ehemalige Betriebshöfe Betriebshof EhrenfeldBetriebshof KalkBetriebshof MülheimBetriebshof OstBetriebshof PorzBetriebshof RiehlBetriebshof SüdBetriebshof SülzBetriebshof ThielenbruchBetriebshof WeidenpeschBetriebshof Weißbüttengasse
Sonstiges Hauptwerkstatt Weidenpesch