Kölner Lichter

Aus KoelnWiki
(Weitergeleitet von Rhein in Flammen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kölner Lichter sind eine Musik- und Feuerwerksveranstaltung am Rhein in Köln nach dem Vorbild von Rhein in Flammen, die jeweils in Bonn-Linz, Spay-Koblenz/, St. Goar-St./Goarshausen, St. Goar/Oberwesel und Trechtingshausen-Bingen/Rüdesheim stattfindet.

Das Hauptfeuerwerk in Köln zwischen Bastei und Tanzbrunnen ist das größte musiksynchrone Feuerwerk Deutschlands. Am 11. Juli 2015 fand die Veranstaltung unter dem Motto Kölner Lichter - total verliebt! zum 15. Mal statt. Dabei wurden in rund 30 Minuten zu einem musikalischem Mix aus mittelalterlichem Minnegesang, südamerikanischen Rhythmen, Popmusik und kölschen Liedern ca. sechs Tonnen Pyrotechnik abgefeuert.

Weitere Feuerwerke sind:

  • Feuerwerk in Rodenkirchen
  • Feuerwerk an den Poller Wiesen

Am 19. Juli 2014 fand es zum 14. Mal statt. Es soll aus ca. 4,7 Tonnen Feuerwerkskörpern bestehen. Etwa 1,3 Tonnen Feuerwerkskörper kommen für die kleinen Feuerwerke entlang des Rheins hinzu. Insgesamt sind das schätzungsweise mehr als 20.000 Schuss. Die Beschallungstürme werden beidseitig zwischen der Hohenzollern- und Zoobrücke aufgestellt.

Der Start des Konvois beginnt um ca. 21:50 Uhr mit einem Feuerwerk in Porz.

  • Bengalische Beleuchtung im Rheinauhafen und Ballonglühen
  • Musikalisches Feuerwerk vor dem Tanzbrunnen bis ca. 22:25 Uhr
  • Feuerwerk auf dem Dach des DEVK Gebäudes
  • Feuerwerk in Mülheim

Das Musiksynchrones Hauptfeuerwerk beginnt gegen 23.20 Uhr.

Inhaltsverzeichnis

Veranstaltungen

2006

2006 musste der Altstadtbereich wegen Überfüllung bereits gegen 21 Uhr gesperrt werden. Deshalb findet die Veranstaltungsfläche nun linksrheinisch bis zur Bastei und rechtsrheinisch bis zum Tanzbrunnen. 29. Juli 2006: Kölle goes Musical

2013

13. Juli 2013: Traumfänger

  • 50 Schiffe mit bis zu 20.000 Passagieren
  • 500.000 Wunderkerzen
  • 4,7 Tonnen Raketen für das Hauptfeuerwerk
  • 1,3 Tonnen Feuerwerkskörper für die Begrüßungsfeuerwerke
  • ca. 20.000 Feuerwerkskörper wurden abgeschossen
  • über 1 Millionen Zuschauer
  • Live-Musik:

2014

19. Juli: Kölner Lichter - tanzbar! Die wilden 70er

Weblinks