Christian-Schult-Straße

Aus KoelnWiki
Version vom 15. Januar 2020, 14:46 Uhr von Egidius (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Die Christian-Schult-Straße ist eine Straße in Ehrenfeld.

Inhaltsverzeichnis

Lage

Verlauf

Die Christian-Schult-Straße verläuft zwischen Simrockstraße zur Stammstraße, in die sie übergeht. Dabei kreuzt sie die Gutenbergstraße, Leostraße und Everhardstraße.

Hausnummern

Wohnhaus (Baudenkmal)
Wohnhaus (Baudenkmal)
Wohnhaus (Baudenkmal)
Wohnhaus (Baudenkmal)
11 
Wohnhaus (Baudenkmal)
14 
Wohnhaus (Baudenkmal)
16 
Wohnhaus (Baudenkmal)
18 
Wohnhaus (Baudenkmal)
20 
Wohnhaus (Baudenkmal)
22 
Wohnhaus (Baudenkmal)

Anfahrt

(H) nächste Haltestelle: Gutenbergstr.

Straßenname

Die Straße wurde nach Christian Schult benannt, der zwischen 1858 und 1878 Bürgermeister von Ehrenfeld und Müngersdorf war.[1]

Einelnachweise

  1. Gerhard Wilczek (1967): Ehrenfeld einst und jetzt. Kommissionsverlag Josef Höfer. S. 169