Borsigstraße

Aus KoelnWiki
Version vom 15. Januar 2020, 16:13 Uhr von Egidius (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Karte wird geladen …

Die Borsigstraße liegt in Ehrenfeld.

Inhaltsverzeichnis

Lage

Die Borsigstraße verläuft zwischen Alpener Straße und Teichstraße. Dabei kreuzt sie die Herbigstraße und die Äußere Kanalstraße. Von ihr zweigt der Heimstetter Weg ab.

Postleitzahl

Alle Adressen liegen im Postleitzahlenbereich 50825.

Anfahrt

Straßenname

Der Straßenname geht auf den Industriellen Johann Friedrich August Borsig zurück. Er gründete 1837 die August Borsig Maschinenbauanstalt und baute 1841 die erste deutsche Lokomotive[1]

Quellen

  1. Johannes Maubach: Quer durch Ehrenfeld. Ehrenfelder Geschichtspfad (Teil 2): Flock-Druck 2002, S. 127.